Kaktus Familie

show your green balcony or window sill  #urbanjunglebloggers

Hallo liebe Gartenfreunde, Kaktusliebhaber und Urban Jungle Blogger

Ich bin wieder auf den Kaktus gekommen. Lange Zeit haben sie mich irgendwie nicht
interessiert, dabei sind es doch soooo dankbare Pflanzen.
Warum weiss ich ehrlich gesagt nicht aber das ist ja auch egal – jetzt mag ich sie wieder.

Obwohl, so ganz ohne Kakteen war ich auch nie wirklich, eine bestimmte Art hatte ich schon
ganz gerne:
Die langen stiftartigen, deren Namen ich nicht kenne (weiter unten)

Als mein Sohn sich vor vielen Wochen mal einen Kaktus wünschte und ich eine
Esspressotasse als Töpfchen angemalt habe, war klar, dass es demnächst mehr
werden würde.
Zudem bin ich durch Igor Josif immer wider auf die Urban Jungle Blogger gestossen, die einen
doch sehr inspirieren.

Heute möchte ich euch zeigen was ich mir für die Aktion: “Unser Balkon soll grüner
werden” zugelegt habe.

Ganz nach dem Motto: zeig uns deinen Balkon oder deine Fensterbank, hier und heute auch
mein Beitrag zu dem Thema: Nur…
Unsere Fensterbank konnte ich einfach nicht fotografieren, weil die Fenster nicht geputzt
waren (hehe) und das Licht so ungünstig war. Trotzdem zeige ich euch die neuen Grünen.
Kaktus Familie
Die Terrasse ist auch voll grün, da muss ich aber noch ein paar anständige Fotos machen.
Die Pergola wird gerade weiss gestrichen und alles rutscht von der einen Seite zur anderen.

Einen neuen Olivenbaum gibt’s da, Hortensien, Lavendel und ein zwei Pflanzen,
deren Namen ich mir einfach nicht merken kann.

Ein besonders süßes Stück seht ihr jetzt auf dem Bild.

SONY DSC

Hach, natürlich müssen auch immer wieder frische Blumen bei uns auf den Tisch.
Dies ist übrigens eine Aktion der Urban Jungle Blogger Judith de Graaff von
Joelix und Igor Josif von Happy Interior Blog


Vielleicht mögt ihr ja auch mal mitmachen.
Hier könnt ihr euch für den Newsletter anmelden Klick!
Viele grüne Grüße,
Eure Emilia