Archiv/e

Heute geht das neunte Türchen beim archiv/e Magazin auf. Und wer steckt dahinter?

Yeah! Ich und ich habe einen kleinen Geschenk Tipp für euch hinterlegt.

Ihr kennt das archiv/e Magazin noch nicht?  dann wird’s aber Zeit.

Lina und Anselm setzen mit dem archiv/e bewusst auf ein analoges Medium, das Inhalte aus der großen  Datenmenge des Internets konzentriert, zusammenstellt und nachhaltig in einem Druckprodukt verewigt. In dieser gedruckten Form hat man die Möglichkeit sich eine Internetseite mal ganz entspannt zu Gemüte zu führen.

Sie bewahren, was in der digitalen Masse untergehen könnte, wobei das entschleunigte Lesen des Magazins gegensätzlich zum schnellen Timeline-Scrollen steht.

Hier geht es zum archiv/e #adventsarchive.

Für mich heisst ein Magazin auch immer “sich zurückziehen”. Man wartet auf den richtigen Moment, macht es sich gemütlich, braut sich einen Kaffee und nimmt sich einfach die Zeit zu lesen und zu stöbern. Und hier kann man sich wirklich wunderbar durch einen Blog lesen – ganz analog, ohne scrollen ohne klicken.
Ein 15% Gutscheincode ist für die Adventszeit adventsarchive und in deren Onlineshop einlösbar: http://archivemag.tictail.com/

 

MerkenMerken