Schutzengel Aktion 2016 – noch schnell mitmachen!

Schutzengel für einen guten Zweck!

Für den Verein himmel & ääd e.V. in Köln möchte Pixum die fertigen Kalender mit den selbst gebastelten Schutzengeln eurer Kinder an bedürftige Kinder weitergeben und ihnen eine Freude machen.

Man soll es zwar nicht für möglich halten, dass wir schon wieder so lange gebraucht haben zwei Bilder zu gestalten aber es ist leider so. Meine Kinder und ich werden oft vom Alltag und spontanen Ereignissen überrollt. Sicher kennt ihr das auch.

Letztes Jahr waren wir tatsächlich noch später dran.

Die Schutzengel für den Pixum Kalender 2016 sind nun endlich fertig und auch schon fotografiert und weg geschickt.

Pixum-Schutzengelaktion2016-02 Pixum-Schutzengelaktion2016-02

Und auch dieses Jahr wird das Originalbild dem Opa geschenkt. Die Schutzengel sollen sein Herz beschützen. nachdem letztes Jahr daran operiert wurde. Der Schreck vom letzten Jahr kurz vor dem 70. Geburtstag ist mir noch sehr präsent. So etwas und auch andere erschreckende Dinge passieren tagtäglich, nicht nur das Attentat in Paris auch andere schreckliche Ereignisse von denen wir gar nichts mitbekommen.
Sicher können wir nicht allein die Welt retten aber ein wenig in der nächsten Umgebung tun, das können wir schon. Ob es ein Schutzengelbild malen ist, ein Besuch im Flüchtlings“heim“ oder  ein Aufschreien wenn etwas Unrechtes passiert.

Uns geht es gut. Sehr sogar! Und dafür für bin ich auch sehr dankbar.

Die Bilder werden übrigens für den Kalender 2016 verwendet und in der Vorweihnachtszeit Kindern überreicht, die ganz besonders einen Schutzengel brauchen. Alle Teilnehmer bekommen auch einen Schutzengel-Kalender mit dem eingereichten Bild des Kindes. Auch damit wollen wir dieses Jahr wieder jemandem eine Freude machen.

Dieses Jahr möchte Pixum sich gerne für den Verein himmel & ääd e.V. in Köln engagieren. Der Verein, gegründet 2007 von den Eheleuten Post, kümmert sich um bedürftige Kinder…. aber lest selbst: Pixum Schutzengel Aktion

Ich würde mich riesig freuen, wenn der ein oder andere noch mitmacht. Ihr könnt auf der Pixum Seite nachlesen worum es geht und was ihr tun könnt.

Ich habe meiner Tochter versprochen ihr Backkünste noch zu fotografieren. Es ist wieder „große Tochter „Wochenende und ihr wisst ja vom letzten Mal was das heisst: „Mathilda lässt das Backen nicht„.
So schön, wenn alle vereint sind.
Ich geniesse jetzt noch den Sonntag mit meinen Lieben und wünsche euch auch eine schöne Zeit.

No Comments

Leave a Comment