detox suppe

Happy Detox Day mit Rezept für Fenchel – Apfel – Suppe

Hallo ihr Lieben,

na, die Bikini Figur noch dran? Bei so vielen Leckereien im Sommer, wie Erdbeertorte,  Grillerei und Eis, fällt es schwer nur Gesundes zu sich zu nehmen, oder?

Bei mir war neulich Detox – Tag und deswegen möchte ich Euch heute auch mal ein schönes Süppchen vorstellen, dass ich mir abends gegönnt habe.

Eigentlich wollte ich Euch noch den Milchschaum mit Spinat und Weizengras mit vorstellen aber das Weizengras ist einfach noch nicht hoch genug, um es zu ernten.
Also habe ich einfach morgens meinen grünen Smoothie gemacht.

Wer mit den Zutaten gar nichts anfangen kann, dem habe ich mal meine Salat Varianten unten aufgeführt.

Viel Spaß!

detox Day

1 Zwiebel (oder zwei Kleine)
2 Knoblauchzehen
1 Süßkartoffel
1 Knolle Fenchel
1 Lorbeerblatt
1 großer Apfel
500 ml Wasser
Salz (Mehrsalz)

Zubereitung:
Zwiebel, Knoblauch, fenchel und Süßkartofel schälen und in Würfel schneiden.
Alles mit einem Lorbeerblatt und Salz bei schwacher Hitze garen.
Den Apfel pürieren (oder reiben) und unter die Suppe geben.
Mit frischen Kräutern garnieren.

detox suppe

Ja, war lecker aber ich hätte ja gerne noch etwas Sahne dazu gegeben, um die Suppe sämiger zumachen – habe es aber ausnahmsweise gelassen. Hehe!
Ach ja, die Schüssel ist von Bloomingville! 🙂

Und hier kommen noch die Salate

Salat mit Erdbeeren
Salat mit Ziegenkaese

Schaut doch mal bei maleknitting vorbei, da findet ihr einen Gastbeitrag von mir.

Alles Liebe, bleibt gesund und viele Grüße,

1 Comment

  • Weizengras Versand 14. März 2014 at 8:43

    Zur Abwechselung sollten Sie auch Weizengras probieren. Eine echte Vitalstoff-Bombe. Jedoch nur als Saft einzunehmen, ca. halbe Stunde vor dem Essen, frisch gepresst. Es ist wirklich empfehlenswert das Weizengras auszuprobieren. Vor allem bei einer veganen Ernährung mit einem möglichen Mangel am Vitamin B12, können Sie einem Weizengrassaft den B12-Mangel schnell korrigieren.

    Reply

Leave a Comment