Frühjahrsputz und Alles Neu? Bloomingville bei mir zu Besuch…

…aber leider nur in Form von Fotos auf meinem Blog

Es kribbelt langsam – merkt ihr das auch? 
Der Frühling (wenn er auch recht weiß daher kommt), Ostern vor der Tür, die Sonne, die Blumen: Jetzt wird vieles neu entdeckt, neu gemacht und umgestellt, geputzt und gestaunt! So auch ich – bei mir hat es schon angefangen zu kribbeln und ich sehe mich schon ein wenig um  – nach neuen schönen Dingen.

Als großer Fan von Bloomingville, möchte ich Euch ein paar schöne Eindrücke für zu Hause oder das Büro vorstellen. Die Kombination von alt und neu, natürlich und manchmal  wie vom Flohmarkt weggeholt, wie die Schilder, finde ich immer traumhaft gelungen und sehr atmosphärisch.
Bei diesen Kombinationen kann man ruhig noch etwas romantisches oder modernes und ein paar Farbtupfer dazu stellen und es harmoniert.
Viel Spass beim staunen und entdecken!

Vielen Dank für die Fotos auf Pinterest !

Und jetzt kommt eine kleine Erklärung, warum ich so lange nichts von mir habe hören lassen:
Wir haben jetzt einen geretteten Hund aus Mallorca, ein Ratero-Mix mit Namen Konrad und das Leben hat sich schlagartig geändert. Und ganz wichtig: Herr Bergkamp muss erst spanisch lernen, damit er Konrad versteht. Aber bisher klappt das schon ganz gut. Puh! Glück gehabt!

Ja! Das ist Ostern: Etwas Neues, ist etwas Gutes, ist der Konrad, ist eine noch größere Familie, ist Sonnenschein, ist Staunen und ist Spaß! 

Einen tollen Tag wünsche ich Euch und viele Ideen fürs Wochenende 

1 Comment

  • Vera 16. März 2013 at 10:30

    Liebe Emilia,

    ha, mit Bloomingville hast du mich gleich :)) Das ist einfach ein furchtbar schönes Label und wenn ich könnte, würde ich sofort unsere komplette Wohnung so einrichten.

    Und da ich ganz neu hier bei dir bin, muss ich erst mal fragen: Ist Herr Bergkamp der Katermann mit dem schicken Schnäuzer? Er sieht ganz danach aus als hätte er sprachliches Talent und mit dem Dali-Bärtchen sowieso 🙂

    Liebe Grüße!

    Vera

    Reply

Leave a Comment